Pflanzstecker aus Baumscheiben mit Tafellack + Bootslack + Cortenstahl

Schon seit längerem wünschte ich mir für meinen Rosengarten schöne, wetterfeste „Namensschilder“. Aus dem Schnittholz (Kirschbaum) vom letzten Frühjahr, das jetzt schön durchgetrocknet ist habe ich ca. 1,5 cm dicke Scheiben geschnitten und s. o. weiterbehandelt. Dabei habe ich zum ersten Mal mit den Materialien Bootslack und Tafellack gearbeitet und das war wirklich interessant für jemanden, der bisher nur Wände gestrichen hat. Die Konsistenz beider Materialien ist eher zäh, daher rate ich von einer Verdünnung ab. Die Verarbeitung sollte bei Raumtemperatur erfolgen. Die Cortenstahl Stäbe (4mm) gibt’s im Netz. Sie werden mit der Zeit eine sehr schöne Patina anlegen.

  • An der Unterseite der Astscheiben Löcher bohren
  • Astscheiben mit Schmirgelpapier glatt schleifen (mind.120er)
  • Rückseite und Ränder mit Bootslack lackieren
  • Vorderseite mit Tafellack streichen
  • mit Wasserfestem Edding, Brushpen oder Kaligraphie-Stift nach Wunsch beschriften
  • Cortenstahl Stäbe einstecken


Nachtrag: Die Schilder kamen so gut an, dass ich sie in meinen Shop integriert habe
NicolesShop auf DaWanda
© meineauszeitblog.wordpress.com 2018

Advertisements

3 Gedanken zu “Pflanzstecker aus Baumscheiben mit Tafellack + Bootslack + Cortenstahl

    1. Hallo und herzlichen Dank für das positive Feedback! Du hast Recht, das ist definitiv eine „Winter“-Arbeit. Falls du Interesse hast – da die Schilder so gut angekommen sind habe ich sie in meinen Shop integriert. Im Beitrag ist seit eben für Dich und Deine Freunde ein Coupon hinterlegt. Viele Grüße, Nicole

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s