Speedy Gonzales lässt grüßen: Startschuss für die Mexikanischen Minigurken

Heute probier ich mal was neues aus und hol die Rassel raus ; )

Letztes Jahr hatte ich mir wieder einmal zu viel vorgenommen und am Ende hatte ich viel zu viel Pflanzen der gleichen Sorte, die später im Garten fast keinen Platz mehr gefunden hätten. Dieser fehlte mir dann zum Ausprobieren von Spontan-Pflanz-Käufen. Der Platz auf der Fensterbank ist schließlich auch begrenzt. Daher beschränke ich mich heuer auf die Anzucht besonderer alter und seltener neuen Arten.  Seit eben ist die Anzucht der Mexikanischen Minigurke ist in vollem Gange.. Arrrrrrriva!

Und so läuft´s bisher auf der Fensterbank…

Tomaten und Chilis sind alle aufgegangen, Apfelbäumchen wachsen super, die dicken Bohnen sind der Wahnsinn. Leider ist es mir beim Patagonischen Eisenkraut in einer Schale -wieder mal- passiert dass ich zu dicht ausgesät habe.. keine Ahnung wie ich die vielen Pflänzchen später pikieren soll. Hätte nicht gedacht dass das so viele werden.

Der Versuch der Anzucht mit den Klorollen läuft eigentlich überhaupt nicht gut. Bei abgedecktem Glas hat es zu schimmeln angefangen und wenn ich den Deckel offen lasse zieht der Karton die ganze Feuchtigkeit aus der Erde. Und da ich ja nicht alle zwei Stunden nachsehen kann habe ich beschlossen in Zukunft wieder die guten alten Plastiktöpfchen zu verwenden. Vor kurzem habe ich beim traditionellen Kauf der geliebten Fleißigen Lieschen, Hornveilchen und Primeln sowieso wieder jede Menge aufgehoben.

©Copyright meineauszeitblog.wordpress.com 2018

Quelle Titelbild freepik.com

Advertisements

6 Gedanken zu “Speedy Gonzales lässt grüßen: Startschuss für die Mexikanischen Minigurken

  1. Das mit den vielen Pflanzen der gleichen Sorte, die dann im Garten keinen Platz finden, kommt mir seltsam bekannt vor. 😉 So geht’s uns eigentlich jedes Jahr. Die Minigurken sehen total putzig aus. Ich bin gespannt, ob die was werden. Und Hilfe, das Eisenkraut, da kannst du ja fast nur hoffen, dass es nicht alle Pflänzchen schaffen. ;P LG, Antje

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo Antje, da bin ich ja beruhigt dass es nicht nur mir so geht… Meißtens finden sich ja aber immer „Opfer“, die ein paar Pflänzchen liebend gerne abnehmen. Ansonsten muss vielleicht wieder einmal ein Stück Rasen weichen… ; ) Ich werde berichten : ) Viel Spaß derweil beim Garteln, LG Nicole : )

      Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s