Eisblumen zum Jahresstart***

Auch wenn es eiskalt und etwas trübe ist – einen kleinen Sonnenstrahl kann man immer einfangen.

Da sonst nicht so viel los ist, freue ich mich eben über die Eisblumen, die im schönen Gewächshaus blühen 🌞

Die Vorbereitungen für das nächste Jahr laufen bereits seit einiger Zeit. Kataloge werden geblättert und das Internet durchsucht. Habe wieder einmal ein kleines Vermögen für Gartenzeitschriften ausgegeben, um schließlich festzustellen dass sowieso irgendwie immer das gleiche drinsteht (sogar die Bilder sind gleich) ; )   – wie immer eben. Voller Freude warte ich auf den Start der neuen Saison, die ja jetzt schon früher beginnen kann – Dank dem neuen Gewächshaus. Den Anfang wird -as every year- das Patagonische Eisenkraut machen. Da die Samen einen Kälteimpuls zum Keimen benötigen, habe ich sie erst jetzt geerntet, ziehe sie dann auf der warmen Fensterbank an und schicke sie anschließend an die frische Luft.

Mal sehen was es Neues geben wird – in der Planung sind dieses Jahr z. B.  verschiedenfarbige Kartoffeln und noch ein bisschen mehr… Insgesamt aber weniger Sorten und dafür mehr Zeit und Zuwendung für die einzelnen Pflanzen. Mein Rosengarten braucht dringend Aufmerksamkeit. Ich werde mir als neues Equipment eine Rosengabel zur Bodenbelüftung anschaffen, habe mich aber noch nicht für eine Bestimmte entschieden. Als neues Projekt habe ich eine Philosophenbank im Kopf. Das Holz habe ich bereits vor der Hütte ; )  Ich konnte es bei einem Abriss ergattern. Mal sehen was sich daraus zaubern lässt.

Das letzte Garten-Jahr war leider Wetter- Umstände- und Zeitbedingt nicht so erfolgreich wie ich es mir gewünscht hätte.

Aber das Gärtnerherz gibt ja niemals auf!

In diesem Jahr kümmere ich mich besser um die bestehenden Beete und lege nichts neues an. (Außer vielleicht…..😉) Bleibt mehr Zeit zum Genießen 🌈

Und das wünsche ich Euch auch für das nächste Jahr 💫🍀

Liebe Grüße und viel Spaß beim Planen!

Nicole

©️Copyright

meineauszeit.blog 2020


4 Gedanken zu “Eisblumen zum Jahresstart***

  1. Hallo Nicole,
    was für wunderschöne Eisblumen. Dein Garten ist sogar im Winter sehenswert! 🙂
    Wir haben uns für unseren Garten auch einige Veränderungen vorgenommen. Weg von Experimenten, hin zum Altbewährten. Und auf jeden Fall wollen wir die Erträge besser verwerten. Das gelang uns die letzten Jahre überhaupt noch nicht gut.
    Ich freue mich schon darauf, dein Gartenjahr auf deinem Blog zu verfolgen und wünsche dir ein schönes und erfolgreiches Jahr 2020. LG, Antje

    Gefällt 1 Person

  2. Liebe Antje, vielen Dank für diesen wahnsinnig netten Kommentar! Das freut mich sehr und motiviert mich, mir wieder mehr Zeit zum bloggen zu nehmen – und natürlich wünsche ich Dir ebenso alles Gute für alles Kommende. Ich verfolge Euren blog auch immer mit Begeisterung und habe schon gesehen, dass es einige Veränderungen geben wird ; ) Mit den Erträgen geht es mir auch ähnlich – da schlummert noch einiges in der Kühltruhe – sehr zum Missfallen meines Schatzis. Ich glaube ich könnte noch 20 Gläser Marmelade füllen… – bin aber lieber im Garten : )
    Viel Glück und Freude Euch beim Garteln!
    lg, Nicole

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s