März

img_1473

  • Anfang des Monats Harlekin Weide zurück schneiden
  • Rasen mähen + düngen (2 Wochen später nochmals mähen auf 2mm und vertikutieren)
  • Frühbeet aktivieren, erste Aussaaten wie Radieserl, Pflücksalat, Tagetes etc.
  • Spinat aussähen (Vorfrucht von Tomaten + chilis) (am besten bei Vollmond ; ) )
  • Ringelblumen können direkt ins Freiland gesät werden
  • Frühlingszwiebeln stecken (sonniges Beet, keine Staunässe)
  • Kartoffeln pflanzen (guter Nachbar: Dicke Bohnen)
  • Erdbeeren von altem Laub befreien und mit Stroh oder Grasschnitt mulchen
  • neue Staudenbeete anlegen, überalterte Stauden teilen – sobald der Boden Frostfrei ist, Pflanzzeit für Rosen, Ziersträucher, Farne und Gräser beginnt.
  • Auf der Fensterbank mit der Anzucht Tomaten, Gemüse und Sommerblumen beginnen
  • Den Teich von altem Laub und Pflanzenresten säubern
  • Langsam wieder die Fischies füttern
  • Verdorrtes im Staudenbeet entfernen (vorsichtig mit den jungen Austrieben)
  • Hochgefrohrene Ballen wieder in die Erde drücken
  • Kompost/Dünger, z.B. Hornspäne oder biologischen Bodenverbesserer ausbringen
  • Bis spätestens Monatsende Baumschnitt erledigen (ein paar Äste mit Knospen von z. B. Kirsche mit ins Haus nehmen und in eine Vase stellen, sie blühen dann im Haus)
  • Kätzchenweiden nach der Blüte zurückschneiden
Advertisements