Blütengrüße vom Gemüse

In unserem Gemüsegarten sind so viele schöne Blüten zu sehen! Einige „gehören“ da ja eigentlich garnicht hin, aber ich bringe es nicht übers Herz sie umzupflanzen, einfach zu schön. Hier eine kleine Bilder Auswahl zum Wochenstart: Die winzigen Blüten des Staudenselleries sind eine Schönheit. Der Mohn mit seinen kunstvollen Fruchtständen genießt die Sonne. Nachbarn sind … Mehr Blütengrüße vom Gemüse

Starte in den Tag mit positiven Impulsen!

Wie beginnt man am besten den Tag? Ein Spaziergang durch den Garten ist ein guter Anfang! Positive Eindrücke sammeln. Herrliche Düfte von Flieder, Rosen und Minze, der Gesang der Vögel und visuelle Eindrücke heben die Stimmung und der Tag gehört Dir! Gesagt – getan. Zehn Minuten eher aufgestanden und erstmal raus aus dem Haus. Miss … Mehr Starte in den Tag mit positiven Impulsen!

Unser Rosengarten – Kleiner Spaziergang gefällig? Bestandsaufnahme 29/05/18

Jedes Jahr aufs Neue bin ich beeindruckt von dem alten Rosenbogen. Er „explodiert“ fast vor lauter Blüten. Der schönste Eingang in unseren Garten zu dieser Jahreszeit. Ein kleines Nickerchen unter dem Kirschbaum könnte heute noch fällig werden… Heute habe ich alle Rosen fotografiert, die im Moment schon blühen- und das sind beachtlich viele : )  … Mehr Unser Rosengarten – Kleiner Spaziergang gefällig? Bestandsaufnahme 29/05/18

Der Obelisk im Garten – ein neues Glanzstück ist fertig

Endlich habe ich es geschafft. Das Projekt „Gartenobelisk selbst bauen“ ist geschafft und ich habe meinen ersten Turm gebaut. Einfach und preiswert mit billigen Holzlatten aus dem Baumarkt, einem Möbelfuß aus dem Netz und ein paar Schrauben. Zuerst habe ich die Latten fein angeschliffen und zurecht gesägt. Danach mit französischer Holzbeize im Kolonialstil fett gebeizt… … Mehr Der Obelisk im Garten – ein neues Glanzstück ist fertig

Romantischer Tulpenmorgen – Ladies in Red

„Drei Dinge sind uns aus dem Paradies geblieben: Sterne, Blumen und Kinder“ (Dante Alighieri) Ich liebe rote Tulpen! Am Morgen stehen sie kraftvoll und stolz bereit um sich in der Nachmittagssonne in ihrer vollen Pracht zu präsentieren. In der Blumensprache hat besonders die Tulpe eine widersprüchliche Bedeutung. Sie bedeutet sowohl „Du bist zu keiner echten Empfindung fähig“ als … Mehr Romantischer Tulpenmorgen – Ladies in Red

Den Sommerabend im Frühling genießen

Überall duftet es nach den Blüten von Schneeball, Kirsche und Frühlingsblumen. Der Rasen ist gemäht und das Vogelbad ist eingelassen. Ein bisschen schnell ist jetzt alles gegangen und ich hoffe auf ☔️. Denn die Wasser Vorräte schwinden.. so ein Sommer Gewitter im Frühling wäre passend. Aber der Gärtner ist geduldig und geniesst den Abend. Bestimmt … Mehr Den Sommerabend im Frühling genießen

Gartenkontrollgang im lange ersehnten Regen – Es gibt immer etwas zu entdecken! 16/04/18

Raindrops can´t bring be down because I´m crowned Empress! Die Kaiserkrone ist zwar echt „vintage baby“ aber sie hat echt viel Charme und trotzt dem Regen. Sie war schon lange vor mir im Garten und ich freue mich jedes Frühjahr wieder darauf sie Willkommen zu heißen. Weiter geht´s… Weiter geht´s Und weiter… Und noch einmal um´s … Mehr Gartenkontrollgang im lange ersehnten Regen – Es gibt immer etwas zu entdecken! 16/04/18

Kleiner Gartenspaziergang – es gibt immer etwas zu entdecken 09/04/18

Eigentlich mag ich die „Zahnbürsten“ nicht besonders, weil sie sich ohne Grenzen zu kennen ausbreiten und ihr Laub sehr an Gras erinnert. Aber wenn sie dann ihre Blüten zeigen bin ich immer wieder begeistert von dem blauen Teppich und lasse sie gewähren. Gelbe Tulpen – im roten Beet? Was ist das für eine Planung… Rotes Beet, … Mehr Kleiner Gartenspaziergang – es gibt immer etwas zu entdecken 09/04/18