Sonnenaufgang an einem frostigen Sonntag

Laufen in der Natur macht nicht nur gesund sondern hilft auch den Kopf zu sortieren und sich von Gedankengut zu befreien, das das eigene Ich blockiert. Diese Ausblicke kann kein muffiges Studio ersetzen. Bei Wind und Wetter bin ich draußen unterwegs, auch wenn es manchmal Überwindung kostet. Man fühlt die Natur und erlebt die Jahreszeiten … Mehr Sonnenaufgang an einem frostigen Sonntag

Große Freude über kleine Blüten

Schön, dass es endlich Frühling wird! Zwar ist es noch recht kühl und windig, aber die ersten kleinen Blütenschönheiten lassen sich blicken und erfreuen die Seele. Die herrlichen Buschwindröschen am Teich strahlen in die Sonne. Weiße und blaue Sternchen leuchten um die Wette. Man kann viele kleine Blütenwunder entdecken. Die Walzen Wolfsmilch ist ein beliebter … Mehr Große Freude über kleine Blüten

Blütengrüße vom Gemüse

In unserem Gemüsegarten sind so viele schöne Blüten zu sehen! Einige „gehören“ da ja eigentlich garnicht hin, aber ich bringe es nicht übers Herz sie umzupflanzen, einfach zu schön. Hier eine kleine Bilder Auswahl zum Wochenstart: Die winzigen Blüten des Staudenselleries sind eine Schönheit. Der Mohn mit seinen kunstvollen Fruchtständen genießt die Sonne. Nachbarn sind … Mehr Blütengrüße vom Gemüse